Cala Gat Strand Mallorca
Das Mallorca Reisemagazin

Trinkgeld auf Mallorca

Trinkgelder auf Mallorca | Restaurant

Deutsche Urlauber sind im Ausland häufig verunsichert, wenn es darum geht, ob und wie viel Trinkgeld man geben soll und bevor man zu viel oder zu wenig gibt, geben mache Leute einfach gar nichts.

Diese Unsicherheit beim Trinkgeld besteht auch auf Mallorca und das, obwohl in fast allen Restaurants und Hotels, wo deutsche Urlauber verkehren, Deutsch gesprochen wird. In den meisten Fällen sogar von einer deutschen Bedienung.

Doch auch die Dienstleistungskräfte auf Mallorca, wie Zimmermädchen, die Bedienung im Restaurant oder die Taxifahrer, freuen sich über ein kleines Trinkgeld.

Trinkgeld in Restaurants

In den Restaurants auf Mallorca läuft es meist etwas anders als in Deutschland. Während man in Deutschland in der Regel einfach den Rechnungsbetrag ein wenig aufrundet, läßt man sich in Spanien das Wechselgeld erst komplett rausgeben und läßt dann das Trinkgeld beim Verlassen des Restaurants einfach auf dem Tisch liegen.

Eine angemessene Höhe des Trinkgeldes in einem Restaurant, sind etwa 10% des Rechnungsbetrages, so wie in Deutschland auch. In einigen Restaurants wird sowohl die Rechnung , als auch anschließend das Wechselgeld, auf einem Teller oder in einer kleinen Mappe präsentiert. In so einem Fall kann man das Trinkgeld einfach auch auf den Teller oder in die Mappe legen.

Zimmermädchen nicht vergessen

Auch die Zimmermädchen, die tagtäglich die Hotelzimmer sauber machen und aufräumen, freuen sich über eine kleine Zugabe zu ihrem Lohn. Ihnen kann man das Trinkgeld entweder wöchentlich oder am Tag der Abreise übergeben. Ich halte hier 10-15 Euro pro Woche für angemessen.

Bei den Taxifahrern halten sie es einfach wie in Deutschland und runden Sie den Rechnungsbetrag etwas auf.

Allerdings sollten sich die Bedienungen, Zimmermädchen und Taxifahrer das Trinkgeld auch verdienen. Eine patzige und unfreundlichen Bedienung bekommt von mir ebensowenig ein Trinkgeld wie ein Zimmermädchen, wenn das Hotelzimmer in einem miserablen Zustand ist, was die Sauberkeit anbelangt.